Badheizkörper von HSK

HSK Badheizkörper

Ein Heizkörper ist ein langweiliges Ding. Denken Sie? Von wegen! Selbstverständlich ist jeder Heizkörper dazu da, den Raum zu erwärmen. Aber in einem Badezimmer wäre es reine Verschwendung, den Badheizkörper auf diese Funktion zu beschränken. Die HSK Designer zeigen, was man alles aus einem einfachen Heizkörper im Badezimmer machen kann.

Ein bewährtes Konzept, nämlich einen Badheizkörper mit Handtuchzwischenräumen, vertritt der Heizkörper Line. Hier handelt es sich um einen bewährten Allrounder, der mit seinen verschiedenen Bauhöhen in jedem Bad Platz findet. Gar nicht gewöhnlich ist die umfangreiche Farbauswahl, die die hervorragende Pulverbeschichtung bietet. Egal ob Weiß, Pergamon, Bahamabeige, Manhattan Grau, Ebony oder die neuen Farben Anthrazit, Silber, Sandstein, Grafit-Schwarz und Perl-Grau, hier finden Sie die optimale Ergänzung zu Ihrer restlichen Badezimmer-Einrichtung.

Den Heizkörper Twin erhalten Sie in Weiß oder in Silber. Seine schlanke Form verbindet sich mit hochwertiger Verarbeitung und optimaler Leistungsstärke. Seine Klarheit und Eleganz erhält Twin durch die vertikale Anordnung der in zwei Ebenen verlaufenden Heizrohre.

Auch der Badheizkörper Sky punktet mit seiner schlanken Linie. Hier wurden flache Heizrippen vertikal nebeneinander angeordnet. Dies gibt nicht nur kleinsten Räumen eine dynamische Note, sondern bietet höchste Heizleistung auf kleinstem Raum. Mit seinen beiden Farbvarianten Weiß und Silber sowie dem zusätzlich lieferbaren, auf genau diesen Heizkörper abgestimmten, Handtuchhalter verleihen Sie jedem Bad einen ästhetischen Höhepunkt.

Atelier Pur, auch mit optionalem Handtuchhalter, fällt komplett aus dem Rahmen der üblichen Heizkörper. Geradezu puristisch kommt er daher, man sieht nur eine gerade Front. Dieser Badheizkörper sieht fast aus wie ein überdimensionales Blatt Papier und ist die ideale Ergänzung für das, auf das Wesentliche reduzierte, modern eingerichtete Bad. Erreicht wird dies durch eine Metallverblendung, die den darunterliegenden Konvektionsheizkörper komplett, auch von der Seite, verdeckt. Selbstverständlich wurde auch hier ein perfekt auf den Badheizkörper abgestimmter Handtuchhalter konzipiert, den Sie in den Farben der Metallabdeckung (Weiß oder Anthrazit) erhalten können.

Ebenfalls eine ungewöhnliche Idee verkörpert der Badheizkörper Softcube. Hier wurde der Heizkörper direkt mit einem Spiegelelement zu einer Einheit verbunden. So genießen Sie nicht nur die Wärme der Heizung, sondern Sie müssen sich nie mehr über einen beschlagenen Spiegel im Bad ärgern. Auch diese wunderbar praktische Kombination erhalten Sie in Weiß oder Silber sowie verschiedenen anderen Farben. Alternativ zur klaren oder matten Spiegelfront kann auch eine weiße Glasfront gewählt werden.

Alles in allem kann man sagen, dass die Designer von HSK viele außergewöhnliche Wege beschreiten, ihre Badheizkörper nicht nur auf die Heizleistung zu reduzieren. Hier wird modernes und ungewöhnliches Design mit einem praktischen Mehrwert kombiniert. So wird der Badheizkörper zum Gebrauchsgegenstand.

» HSK-Badheizkörper finden Sie online in unserem Badshop!